Implantologisch ttige Zahnarztpraxis

Der 1. Zahnarztbesuch bei uns:

 

Tipps für die Eltern:

 

1.Vermeiden Sie Verneinungen:

Es tut nicht weh“ bedeutet für Ihr Kind „Es könnte wehtun“.

 

2.Äußern Sie keine eigenen negativen Zahnarzterfahrungen:

Ihre Angst könnte sich auf Ihr Kind übertragen

 

3.Informieren Sie uns über Besonderheiten Ihres Kindes:

So können wir uns optimal auf Ihr Kind einstellen

 

4.Überlassen Sie bitte uns die Führung Ihres Kindes:

Kinder können nicht auf zwei Erwachsene gleichzeitig hören

 

5.Lassen Sie Ihrem Kind die Zeit zu antworten:

Das Kind sollte im Mittelpunkt stehen.

 

6.Versprechen Sie keine Belohnungsgeschenke vor dem Praxisbesuch:

Es könnte zusätzlich Druck auf das Kind ausüben

 

7.Loben Sie Ihr Kind nach der Behandlung:

Es stärkt sein Selbstvertrauen, neue Situationen zu meistern

 

 

Wir möchten mit unserer Jahrelangen Erfahrung mit Kindern und Ihrer Zusammenarbeit, gemeinsam dafür sorgen dass Ihr Kind uns das vollste Vertrauen schenkt. Somit wird der Zahnarztbesuch ein Kinderspiel.

 

Ihre Zahnarztpraxis  

Fr. Dr. Kräh und Fr. Kurz